Tarot online zukunft

Ergebnis Erfolg

Du hast vier Tarotkarten gezogen für den Erfolg bei einer Prüfung, einem Studium, in der Schule, bei einem Projekt, in deiner Karriere etc. 1. Karte = unter welchem Stern steht der Erfolg? 2. Karte = was behindert oder fördert dich? 3. Karte = wie schätzt du den Erfolg ein? 4. Karte = das wirkliche Ergebnis

Zur Tarot Auswahl :: Home


Unter welchem Stern steht dein Erfolg?


Tarot 2 Schwerter

2 Schwerter

Bedeutung: Zweifel, Kompromiss, abwägen, unklar, Frieden, gerecht, Diplomat, diplomatisch
Die 2 Schwerter wollen und können nichts mit Gewalt und Kraft erreichen, denn das Ziel ist, dass alle Beteiligten einigermaßen zufrieden sind. So muss abgewägt und vorsichtig entschieden werden, damit keiner zu kurz kommt und sich benachteiligt fühlt. Ein schwieriger eventuell langwieriger nervenraubender Prozess.




Was behindert oder fördert dich?


Tarot 7 Kelche

7 Kelche

Bedeutung: träumen, fantasieren, Eifersucht, rumspinnen, sich verzetteln, Drogen
Die 7 Kelche beschreiben einen Zustand wilder Träumereien. Das mag für einen Künstler in Ordnung sein. Vielleicht empfindet er diesen verschwommenen Zustand sogar als anregend. Aber im Grunde ist dieser Zustand weit entfernt von Glück und Freude. Die Wahrnehmung ist eher nebulös und getrübt, die Motivation ist sehr gedämpft. In einem solch diffusen Zustand gährt auch die Eifersucht, denn alle Kontrolle und Vernuft sind gelähmt und nicht funktionsfähig. Es ist nützlich in einem solchen Zustand eine militärische Entschlossenheit an den Tag zu legen und Dinge einfach zu erledigen, egal wie einfach sie sein mögen.




Dieses Ergebnis erwartest du


Tarot 6 Schwerter

6 Schwerter

Bedeutung: Einsicht, Wissenschaft, Verstehen, Christusbewusstsein, Vajra, Diamant, höchste Erkenntnis, zeitlose Wahrheit
Die 6 Schwerter meinen einen Zustand der Klarheit, die aber nicht vorübergehend ist, sondern zeitlos. Dieser Zustand wird auch Christusbewisstsein genannt, weil es darum geht, jede Erfahrung als vollkommen zu begreifen, egal wie unangenehm sie sich anfühlen mag. Diese teifste Weisheit geht über persönliche Vorlieben hinaus. Es ist, als würde man auf dem höchsten Berg weit und breit stehen und alles überschauen können. In dieser Position ist man frei und ohne Angst. Alle Konditionierungen wurden überwunden. Im Dzogchen (der sich selbst befreiende Geist) praktiziert man eben diese geistige Klarheit.




Das ist das wirkliche Ergebnis


Tarot Ausgleichung

Ausgleichung

Bedeutung: Gesetz des Ausgleichs, Balance, alles wird gut, Gerechtigkeit, Weg der goldenen Mitte, Bescheidenheit
Die Ausgleichung ist ein Naturgesetz und äußert sich z.B. im Wetter sehr eindrucksvoll. Was da scheinbar zufällig am Himmel passiert ist ein kompliziertes Zusammenspiel von gewaltigen Kräften, die sich gegenseitig ausgleichen. Alles im Leben strebt ins Gleichgewicht. Deshalb braucht man sich nicht zu sorgen. Wenn man selbst in der Größten Not entspannt bleiben kann tut man das richtige und wird vom Leben mit dem Nötigsten versorgt. Nur wer unzufrieden umherblickt und unruhig ist im Herzen wird mangel leiden. Das Leben reguliert sich selbst. Man kann sich ihm anvertrauen.







Impressum/Datenschutz :: tarotzukunft.de © 2019
Flexitarot :: Pendelorakel :: Tarot Online Kartenlegen :: Kartenlegen Online mit Kombinationen :: Liebesdoktor online Orakel :: Merlin Orakel :: China Orakel